Sozialausschuss: „Linksextremismus ist nicht so gefährlich…“

Aus der Sitzung des Sozialausschusses des Kreises Groß-Gerau am 20.09.2016. Von Thorsten Blümlein. Die untenstehende Anfrage der AfD vorbringend habe ich darauf hingewiesen, dass man seriöserweise nicht nur ein Auge auf den rechten Extremismus haben muss, sondern auf jede Form von Extremismus. Siehe politischen Extremismus, rechts oder links sowie religiösen Extremismus: Islamismus, Salafismus. Darauf antwortete […]

Weiterlesen...

Echo-Online: Bericht über Bildungsausschuss

„Der Bildungsausschuss des Groß-Gerauer Kreistags hat mit den Stimmen von SPD, CDU, Grünen, Linke/Offene Liste und FDP/FW einen Antrag der AfD abgelehnt, der darauf abzielte, Informationsveranstaltungen von Jugendoffizieren der Bundeswehr an den Schulen des Kreises zu fördern und unterstützen. Den Schülern solle Gelegenheit gegeben werden, sich bei solchen Veranstaltungen umfassend über das Thema Bundeswehr zu […]

Weiterlesen...

Bundeswehr im Bildungsausschuss

In der Sitzung des Bildungsausschusses am 15.9. wurde u.a. unser anhängender Antrag diskutiert. Als Begründung begnügte ich mich damit, festzustellen, dass die AfD klar zur Bundeswehr steht, und wie wichtig diese für unsere Sicherheit ist, und dass auch schon andere schlaue Köpfe den Zusammenhang von Freiheit und Sicherheit erkannt hatten, und so schloss ich mit dem Zitat von Wilhelm […]

Weiterlesen...

Japanisches Staatsfernsehen zu Gast bei der AfD Wiesbaden

Am 31. August lud der Kreisverband Wiesbaden zu einem großen Themenabend ein. Etwa 130 Besucher waren der Einladung gefolgt, und wir aus dem Kreis Groß Gerau konnten immerhin mit 16 Mitgliedern zu dieser neuen Rekordzahl beitragen. Es war ein gelungener Abend, mit gewohnt guten Rednern, über den man sich anderweitig schon informieren konnte. Das Besondere […]

Weiterlesen...

AfD-Bürgertreff am Mittwoch, den 28.9.

Wir freuen uns, wieder einen öffentlichen Bürgertreff anbieten zu können. Der Veranstaltungsort ist im Kreis Groß-Gerau, wird aber erst relativ kurz vor Beginn bekanntgegeben. Themen: wir berichten von der Kreistagssitzung am 26.9., über unsere Anfragen, Anträge, Reden.  

Weiterlesen...

Rüsselsheim: Info-Stand zum AfD-Programm

Am Samstag, dem 27.8. veranstalteten wir wieder einen Infostand in Rüsselsheim, diesmal mit Schwerpunkt AfD-Parteiprogramm. Bei sonnigem Sommerwetter verteilten wir den AfD-Flyer zum Parteiprogramm – dessen Online-Version sie rechts in der Randleiste anklicken können (Kernpunkte für Deutschland). Es ergaben sich wieder zahlreiche interessante Gespräche mit Bürgern.  

Weiterlesen...

Rüsselsheim: Merkel muss weg

Ein Mitglied von uns fotografierte am Sonntag, dem 28.8.2016 dieses Banner am Kurt-Schumacher-Ring in Rüsselsheim. Offensichtlich nimmt die Unzufriedenheit mit der herrschenden Politik auch im Kreis Groß-Gerau stetig weiter zu…  

Weiterlesen...

Täterbeschreibungen im Kreis Groß-Gerau – mangelhaft oder verschleiernd?

Im Presseportal des Polizeipräsidiums Hessen www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 wird täglich über Straftaten berichtet. Besonders wichtig hierbei sind die Täterbeschreibungen, denn einerseits sind diese für einen Fahndungserfolg ausschlaggebend, andererseits beschäftigt die Frage, ob mit den seit letztem Jahr massenweise Einwandernden ein Anstieg der Kriminalität hier im Kreis zu beobachten ist. Bei der Suche nach Hinweisen zur Herkunft der […]

Weiterlesen...

Zitat: Angela Merkel

„Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“ Amtseid vor dem Bundestag in Berlin, 17. Dezember 2013     […]

Weiterlesen...

Antwort auf den lächerlichen Rassismusvorwurf der Frau Sabine Bächle-Scholz, MdL

Link zur Zeitschrift „WIR“ Nr.246, Artikel auf Seite 9 Wieder mal Kindergarten in der Politik. Die CDU-Landtagsabgeordnete Bächle-Scholz mag einzelne AfD-Thesen nicht, plappert von Medien verdrehte Aussagen ungeprüft nach, und will daher „mit ihnen (der AfD) nicht zusammenarbeiten“. Wahrscheinlich will sie mit gewählten AfD-Parlamentariern auch nicht reden? Will sie dann jeweils rausgehen, wenn jemand von […]

Weiterlesen...